Toerisme Kasterlee

Kürbiswahnsinn

Kasterlee ist das Dorf der Kürbisbreiesser. Jedes Jahr im Oktober zieht die riesige orangefarbene Frucht die Gemeinde in ihren Bann. Überall liegen Kürbisse herum und werden Kürbisveranstaltungen organisiert.

Vor gut 20 Jahren hat die Kürbisrage angefangen, und zwar nach einer einzigen Veranstaltung: dem Kürbistag am letzten Sonntag im Monat Oktober. Inzwischen hat sich „Oktober: Kürbismonat” zu einem enormen Volksfest mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten entwickelt. Außerdem entstand so das besondere kulinarische Angebot in unseren zahlreichen, qualitätsvollen Gaststätten und Restaurants.

Mit selbstgebauten Riesenkatapulten schleudern die Teilnehmer den Kürbis möglichst weit weg, Power und Spektakel sind garantiert!

Ein großer Handwerksmarkt, wo man viele leckere Kürbisspezialitäten probieren kann. Außerdem findet der Wettbewerb Kürbiswiegen (wessen Kürbis wiegt am meisten?) statt.  

Einzigartig in Belgien: ein Kajakrennen in riesigen, ausgehöhlten Kürbissen - ein Riesenspaß für Jung und Alt!

07 Sep 2018
Alle Nachrichten
    LCP